Schnupperlehre

© Veronika Goepfert

Ob ein Beruf zu Ihnen passt und Ihnen gefällt, können Sie am besten in einer Schnupperlehre herausfinden. Sie besuchen einen Betrieb und haben dort Gelegenheit, Ihren Wunschberuf in der täglichen Praxis zu erleben. Sie können Fragen stellen und vielleicht schon kleine Aufträge selber ausführen. Zugleich erleben Sie das Betriebsklima einer Firma.

Wann und wie lange

Schnupperlehren dauern meist zwischen zwei und fünf Tagen. Ein guter Zeitpunkt für eine Schnupperlehre ist in der zweiten Hälfte der 8. Klasse. Wenn Sie in den Schulferien schnuppern können, verpassen Sie keinen Schulstoff.

nach oben

Schnupperlehre finden

Welche Betriebe in der Region Basel Schnupperlehren anbieten, sehen Sie im Lehrstellennachweis beider Basel LenaBB, oder Sie fragen direkt bei Ihrem Wunschbetrieb nach, ob dieser Schnupperlehren anbieten.

nach oben

Weitere Informationen

www.berufsberatung.ch ist das gesamtschweizerische Portal für Berufswahl, Studium und Laufbahnfragen. Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Schnupperlehre.

nach oben